Icon ios app
Strava
Free app for Android and iPhone

Marco Verch (ASICS Frontrunner)

Cologne, NRW, Deutschland
  • 57
    Activities in 2019
  • 629.3
    kilometers Run in 2019
  • 1241
    Followers

Saturday Long Run

Run January 31, 2015
  • 35.0km
    Distance
  • 2:48:11
    Moving Time
  • 4:48/km
    Avg Pace
  • 2,951
    Calories
  • 169
    Relative Effort
 
Icon app
Join Strava: The Social Network for Athletes
Download

Comments

  1. Tom Ⓥ Clae
    Tom Ⓥ Clae

    Wie immer ein Traum. Vor diesen zig Runden um den Decksteiner Weiher hab ich echt Respekt. Ich geh da irgendwie schon bei einer Umquerung mental ein. Zumal der Boden ja auch nicht ganz eben ist und man immer ein bisschen schauen muss, wohin man tritt.

  2. Marco Verch (ASICS Frontrunner)
    Marco Verch (ASICS Frontrunner)

    Danke, das ist sehr nett von Dir! Ich find das gar nicht so schlimm. Sind ja bloß fünf Runden am Weiher selbst. Man liest häufiger, dass man die Strecken variieren sollte, aber andererseits ist das auch ein gutes mentales Training. Die Schuhe sehen nach einem Mal allerdings wirklich so aus als hätte ich einen Crosslauf gemacht. ;-)

    In der Dunkelheit mit Highspeed durch ganz Köln laufen ist aber auch nicht ohne. Ich hoffe, gesundheitlich ist wieder alles ok?

  3. Marco Verch (ASICS Frontrunner)
    Marco Verch (ASICS Frontrunner)

    => http://triathlon-training.eu/woche-12-14-temposprung-und-umfaenge/

  4. Tom Ⓥ Clae
    Tom Ⓥ Clae

    Schöner Bericht. Angesichts der beeindruckenden Rechtslastigkeit deines Strava-Balkendiagramms rechne ich auch mit Bestzeiten schon im Frühjahr. Hast du bereits konkrete Rennen geplant? 
    Die shin splints hab ich hinter mir gelassen, aber irgendwas zwickt oder knackt eigentlich immer. Solang es nicht beim Laufen selbst weh tut, mach ich erstmal heiter weiter. Vielleicht nimmt sich der Körper dann beizeiten die Pause. Mein nächstes Ziel ist erstmal am 1. März der schnelle 10er "Rund um das Bayerkreuz" in Leverkusen. Vielleicht sieht man sich ja.

  5. Marco Verch (ASICS Frontrunner)
    Marco Verch (ASICS Frontrunner)

    Schön, dort wollte ich auch starten. Zuerst mit meinem Hund und danach evtl. beim 10er. Dort bin ich erstmals unter 40 Minuten gelaufen. Das vergisst man nicht. Bis dann!

Kudos

  • Andreas 🏴‍☠️ 🚴🏼‍♂️
  • alindnbrg ⚡️
  • gianpaolo pasquali
  • Martin Sauer runomatic.de
  • Chris Schulz
  • Lillo Trifish
  • Mariusz Oniszczuk
  • Benjamin Neske
  • Michaela Bäcker
  • Lars Röding
  • Takashi Fujimori
  • Ralf  Berndt
  • Uwe Anger
  • Tom Ⓥ Clae
  • Stefan Zett
  • David Straßenmeyer
  • Sven Berghoff
  • der SPORTSPINNER
  • Ingo Schnell
  • Frank Weller