Icon-ios-app
Strava
Free app for Android and iPhone

King of the Lake 2015. 3rd M40 / 5th Overall. 329W NP. Faded towards the end, but still happy with this one.

Ride
  • 47.3km
    Distance
  • 251m
    Elevation
  • 1:02:06
    Moving Time
  • 1,354
    Calories
  • 102
    Suffer Score
 
Download

Comments

  1. Mario B.

    hab mitgefiebert! Gratulation!

  2. Leon L.

    Stark!

  3. Rene F.

    Super Leistung.

  4. Klemens D.

    Gratuliere, sehr starke Leistung!

  5. Jürgen Pansy

    Danke. Endlich einmal ein echter FTP Test ;-)

  6. Mario B.

    Hatte heute auch einen am Bike, hab aber nur 325 geschafft, zumindest laut den Werten der Konkurrenz

  7. Wolfgang Zauner

    Gratulation!

  8. Troytec F.

    Gratulation auch von mir zu Deiner tollen Leistung. Grüße Chris :-))

  9. Troytec F.

    Noch eine Frage Jürgen. Mit welchem Leistungsmesser fährst Du zur Zeit (noch)? Mit den Vector Pedalen? Hat Das Upgrade etwas bewirkt? Grüße Chris

  10. Jürgen Pansy

    Ja, Vector. Hatte seit dem Update keine Probleme mehr.

  11. Karl S.

    sehr sehr stark!

  12. Attila "ave" Antal

    Impressive speed!

  13. Tension Pulley

    Echter FTP-Test; na dann gleich mal nach oben korrigieren :-) Super gmacht!

  14. Erwin M.

    Tolle Leistung gratuliere

  15. Jürgen Pansy

    Danke. @Erwin: Super Veranstaltung! Perfekte Länge, perfekter Kurs. Die gesperrte Strasse ein Hit. Das hat Kultpotential und verträgt noch einiges mehr an Startern (v.a. internationale). Hoffe ihr bleibt am Ball und schafft es daraus eine Institution mit touristischen Nebenwirkungen (=Nächtigungen) zu etablieren.

  16. Karl S.

    absolut tolle Veranstaltung! so alleine auf der Strecke ist schon fast gespenstisch :-)

  17. Jürgen Pansy

    So ist es. Mit 2 Startrampen schafft man sogar einen 15s oder 20s Start und damit um einige Startplätze mehr. Bei den Top10 wäre allerdings ein Minutenabstand besser (oder - noch besser - man mischt sie mit anderen, langsameren Startern etwas durch so dass man auf 1-2 Minuten kommt aber keine Startplätze verliert). Die letzten 5 sind ab der Halbzeit zeitweise nebeneinander gefahren.

  18. Erwin M.

    Danke, für die Tipps... in diese Richtung haben wir auch schon überlegt! Es war heuer mal ein Probejahr, was alles möglich ist...... wir hätte heuer schon wahrscheinlich 800 Starter haben können, wollten aber nix riskieren. Denn wenn wir irgendwo beim Startprozedere ins strudeln geraten wären, so wäre es fatal gewesen. Wir werden im nächsten Jahr sicher noch mal einen Schritt nach vorne machen! Ich hoffe wir sehen uns dann wieder. Lg

  19. Erwin M.

    https://www.facebook.com/asvoekingofthelake/videos/1640700472882210/

  20. Adi Koppensteiner

    schliesse mich an Top-Veranstaltung - bei gesperrter Strecke wären IMHO Startintervalle von 15 oder 20 Sek kein Problem!

  21. Erwin M.

    ab sofort ist UNSER video auch fertig.....https://www.youtube.com/watch?v=e_wK7Qdnnio

  22. Jürgen Pansy

    Permalink weil ev. für mehrere interessant: Wie man beim KOTL schneller wird - http://bikeboard.at/Board/showthread.php?217835-ist-unter-01-08-00-beim-KOTL-2016-f%C3%BCr-mich-machbar