Strava
Free app for Android and iPhone

Ötztaler Radmarathon mit Kirchmair Cycling

29
AUG
9:00 AM Thursday
Meet Up Spot Sölden
Race Pace / Killer Climbs

Alles ist auf diesen Tag ausgerichtet, vom Kennenlernen, dem Trainingsplan, dem ersten Trainingslager, den Vorbereitungsrennen, unserer Ötztaler Generalprobe, usw.

Das Programm im Überblick:

Donnerstag:
individuelle Anreise
gemeinsames Abendessen (Zeit und Ort folgen!)

Freitag:
ab 09:00 Uhr Aufbau und Vorbereitungen
14:00 Uhr Ausfahrt auf das Timmelsjoch
17:00 Uhr Jahreshauptversammllung zur Weichenstellung 2020
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen
20:00 Uhr Ötzi Party im (Bitte um Voranmeldung via FB-Event)

Samstag:
ab 09:00 Uhr Startnummernabholung in der Halle
11:00 Uhr Einrollen fürn Ötzi (nach Vent)
Runde durch Sölden (Erklärung Startaufstellung, Fotos rund um Sölden, Tipps & Tricks)
16:30 Uhr Fotoshooting ohne Rad
17:00 Uhr Abgabe der Verpflegung & Briefing (verbindlich!)
19:00 Uhr Essen und Fahrerbriefing in der Tennishalle

Sonntag:
05:30 Uhr Treffpunkt in der Startaufstellung
06:45 Uhr Start zum Ötztaler Radmarathon
13:35 Uhr Sieger im Ziel
14:15 Uhr erste KC-Fahrer im Ziel
Treffpunkt im Ziel bzw. Teamunterkunft
(Dusche und Verpflegung vorhanden)
19:00 Uhr Siegerehrung in der Tennishalle

Montag:
individuelle Abreise

Am Freitag seit ihr alle recht herzlich zu unserer Ötzi Party eingeladen! Nach einem informativen Part zum Ablauf des Wochenendes stellen wir euch unsere Vorhaben für 2020 vor und lassen den Abend mit einem Rückblick auf die bisherige Saison ausklingen.

Am Samstag treffen wir uns um 9:45 zur Abholung der Startunterlagen und einer Runde durch die EXPO. Spontan nützen wir den Vormittag auch zu einer Ausfahrt als Vorbelastung auf den Ötzi. Um 10:30 Uhr treffen wir uns zum Fotoshooting am Mavic Stand und rollen ab 11:00 Uhr eine Runde durch den Ort samt Erklärung der Startaufstellung, Tipps & Tricks und Fotos. Nach einer Stärkung zu Mittag schwärmen wir in die EXPO aus. Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung, bevor es beim Briefung und Verpflegungsabgabe noch letzte Details gibt.

Sonntags stellen wir uns gemeinsam in die Startaufstellung (Abstimmung erfolgt am Samstag beim Briefing) und starten in das große Abenteuer Ötztaler Radmarathon! Unsere Betreuer werden sich wieder voll ins Zeug legen, um uns bestmöglich zu versorgen unterwegs und die Stehzeiten so kurz wie möglich zu halten.

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende und auf einen wie immer gemütlichen Ausklang bei der Siegerehrung!
Bis bald in Sölden!

und falls ihr noch Fragen habt oder ein Anliegen, bei dem wir euch unterstützen können, meldet euch! ;-)


München, Bayern, Deutschland